RMSG
Ausgabe 06/2012

GastRo Newsletter Juni 2012

Liebe GastRo-Freunde,

der Sommer – und somit die touristische Hochsaison – steht vor der Tür. Wir wünschen Ihnen zahlreiche Besucher und Kunden, motivierte Mitarbeiter sowie für jede Gelegenheit das passende Wetter. Für die Zeit nach der Sommersaison bereiten wir die 23. GastRo-Messe vor, auf der Sie sich dann für die Saison 2013 über Neuigkeiten in der Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung informieren können. Anbei ein erster Ausblick auf die GastRo 2012.

Viel Spaß beim Lesen und einen erfolgreichen Sommer wünscht Ihnen das GastRo-Team.

 

Inhalt des Newsletters

  1. 23. GastRo vom 04. - 07. November 2012
  2. Sonderthema 2012 "Spezialitäten und Wein"
  3. Seminar und Vorträge zum Sonderthema
  4. Aufruf Wettbewerbe
  5. Rückblick 2011 - positive Stimmung bei Ausstellern und Besuchern

Sonderthema 2012 "Spezialitäten und Wein"

Ausgewählte Delikatessen können den Wein- und Spirituosen-Genuss steigern. Egal ob herzhaft oder süß, warm oder kalt, Appetithappen orientieren sich an allen Nationalitäten und liegen im Trend. Wichtig für den perfekten Genuss sind die korrespondierenden Getränke. Bier, Wein, Sherry, Grappa, Wermut oder Portwein werden passend zu regionalen Tapas, Snacks und Fingerfood serviert. Mit perfekt abgestimmtem Geschirr, Besteck und edlen Gläsern erzeugt die Kombination von speziellen Speisen und Getränken neue Genusswelten.

Auf der GastRo 2012 zeigen Winzer, Wein- und Spirituosenhändler, Feinkost- und Spezialitätenanbieter ihre Produkte. Antipasti, Gewürze und Kräuter, Schinken und Käse, Öle, Marzipan, Schokolade und Pralinen – Spezialitäten genießt man pur oder in Kombination. Durch die einfallsreiche Verbindung von Speisen und Getränken sowie das Zusammenführen von ähnlichen Schlüsselaromen (Foodparing) entstehen neue Geschmacksrichtungen, mit deren Vermarktung in der Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung zusätzliche Umsätze erzeugt werden können.

Unternehmen, die sich zu diesem Thema präsentieren oder gemeinsam mit uns Aktionen während der Messe durchführen möchten, können sich gern an das Projektteam wenden (Tel.: 0381-4400 606).

Seminar und Vorträge zum Sonderthema

Vermerken Sie sich diese Termine bereits heute in Ihrem Kalender:  

Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren bietet das Deutsche Weininstitut auf der GastRo 2012 zwei 2-tägige Seminare zum "Anerkannten Berater für Deutschen Wein“ an. bis zum 30. September 2012 beim DEHOGA MV e.V. telefonisch unter 0385/59 25 510 oder per E-Mail an sekretariat@dehoga-mv.de

Ferner wird Herr Fincato, der viele Jahre für das Istituto Tutela Grappa del Trentino (Institut zum Schutz des Trentiner Grappa) gearbeitet hat, am 06.11.2012 ein Grappa-Seminar durchführen. Inhalte und das Anmeldeformular finden Sie zu gegebener Zeit auf unseren Internetseiten.

Im Bereich Spezialitäten bietet die Firma HeLa Gewürzwerk ein Gewürz-Seminar an, in dem nicht alltägliche Gewürze und ihre Verwendung thematisiert werden. 

Weitere Seminare – nicht nur zum Sonderthema „Spezialitäten & Wein“ – sind in der Planung und können ab August 2012 auf www.gastro-rostock.de eingesehen werden. 

Aufruf Wettbewerbe

Zum 8. Mal findet der beliebte Wettbewerb „Schautafel des Jahres“ statt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Kultur und Genuss“. Präsentieren Sie Ihr Restaurant, Ihr Hotel, Ihre Ausbildungseinrichtung oder Ihr Geschäft gemeinsam mit Attraktionen und Events aus Ihrer Umgebung. Piraten und Abenteuer, schöne Frauen und mutige Helden, Mythen und Sagen, Gourmet-Tage, Fischwochen und Genuss-Reisen – bringen Sie die Vielfalt des kulturellen und kulinarischen Angebotes Ihrer Region auf eine Schautafel. Eigenwerbung ist gewollt und erlaubt. Eine überzeugende Schautafel ist ein Aushängeschild für Ihr Unternehmen und eine außergewöhnliche Bewerbung des von Ihnen ausgesuchten kulturellen Events.

Anmeldungen bis zum 30.09.2012 beim DEHOGA MV e.V., Regionalverband Rostock, Matthias Dettmann, telefonisch unter 0381/80 70 768 oder per E-Mail an: matthias-dettmann@web.de.

Folgende Wettbewerbe finden ebenfalls während der GastRo 2012 statt:

-          Bester Jungkoch in MV

-          Platten-Wettbewerb des Landesinnungsverbandes des 

           Fleischerhandwerks       

-          Bester Stollenbäcker in MV

-          10. GastRo-Messe-Cup der Deutschen Barkeeper Union,

           Sektion MV

-          Coolste Bäcker-Biene

 

Informationen zu den Wettbewerben und Anmeldeformalitäten erhalten Sie beim GastRo-Projektteam.

 

Rückblick 2011 - positive Stimmung bei Ausstellern und Besuchern

2011 präsentierten 247 regionale, nationale und internationale Unternehmen 14.300 Besuchern ihre Produkte und Dienstleistungen. Zum dritten Mal in Folge verzeichnete die GastRo höhere Aussteller- und Besucherzahlen als im Vorjahr.

Die GastRo 2011 wurde sowohl von Ausstellern, Besuchern und Veranstalter als sehr erfolgreich bewertet. Gastronomen, Hoteliers, Caterer, Gemeinschaftsverpfleger, Fleischer, Bäcker und alle anderen GastRo-Interessierten entschieden sich laut Besucherbefragung langfristig für einen Messebesuch und waren begeistert von der gestiegenen Attraktivität und Qualität der Messestände. Die Aussteller bestätigten das positive Klima sowohl auf der Messe als auch auf dem Markt und stellten eine höhere Investitionsfreude sowie konkrete Kaufabsichten bei den Fachbesuchern fest. 95% der befragten Aussteller gaben an, dass Sie die GastRo 2012 in ihre Messeplanung aufnehmen.

Profil bearbeiten

Möchten Sie Ihr Newsletter-Profil ändern oder Ihr Abonnement abmelden?
Hier können Sie Ihr Profil bearbeiten oder den Newsletter abmelden.

 
 
Sollte die E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, dann klicken Sie bitte hier.