24. Automobilausstellung Mecklenburg-Vorpommern
31. März – 02. April 2017, HanseMesse Rostock

Rostock. Die 24. AutoTrend ist am Sonntagabend mit einem sehr guten Ergebnis zu Ende gegangen. Insgesamt 21.189 Besucher kamen an allen drei Tagen auf das Messegelände und erlebten eine interessante wie abwechslungsreiche Messe. Sie erlebten das größte Autohaus mit mehr als 300 Fahrzeugen in der über 10.000 Quadratmeter großen HanseMesse und noch einmal knapp 350 Fahrzeuge im Außenbereich. Hinzu kamen unter anderem 122 Oldtimer, die am Sonnabend beim 3. Oldtimer-Treff für viel Aufmerksamkeit sorgten und mehr als 500 getunte Schmuckstücke, die am Sonntag ihren Saisonauftakt feierten. "Erst einmal möchte ich ein Kompliment an alle unsere Aussteller machen. Sie haben mit ihren Messeständen viel zum großen Interesse unserer Besucher beigetragen. Außerdem wurden durch die Unternehmen die neuesten und aktuellsten Modelle auf die AutoTrend mitgebracht. Das hat uns als Veranstalter sehr beeindruckt. Mit den acht Premieren, von denen einige erst in einigen Monaten auf den Markt kommen, haben wir so viele wie noch nie auf der AutoTrend gehabt", sagte Petra Burmeister, Geschäftsführerin der Messe- und Stadthallengesellschaft. Wohin man schaute, überall sah man Autos. Autos, die den Geschmack aller Besucher erreichten. Dazu gehörten die Kleinwagen genauso wie die Kompakten, die SUVs oder auch die Sportwagen. "Wir sind das erste Mal hier auf der Messe. Beeindruckend ist die Vielfalt, die uns hier präsentiert wird. Natürlich sind auch einige Knaller hier zu finden, mit denen ich mich gerne fotografieren lassen würde. Doch, und das war für mich und meine Frau sehr wichtig, wenn man auf der Suche nach einem Auto für den Alltag ist, dann werde ich hier auch fündig", schätzte Karsten Müller aus Rostock ein. Zu den Höhepunkten der AutoTrend gehörten neben den vielen Autos, den Premieren, dem sehr attraktiven Rahmenprogramm mit Probefahrten und Fahrerassistenzparcours auch der Oldtimer-Treff und der WarnowtunnelTuning-Pokal. Gerd Seelow aus Benitz bei Schwaan wurde mit seinem P70 Coupé mit dem Ehrenpreis der Stern Auto GmbH und der DEKRA Niederlassung Rostock geehrt. Hannes Kummer aus Rostock ließ mit seinem BMW Z3M Roadster die Tunerkonkurrenz hinter sich und bekam neben Urkunde und Pokal auch einen Prämiencheck in Höhe von 350 Euro überreicht. "Die AutoTrend hat auch in diesem Jahr wieder bewiesen, die automobile Welt des Nordens trifft sich zum Frühlingsanfang in Rostock.", so Rainer Harms, Projektleiter der AutoTrend.

 

Die 25. AutoTrend findet vom 13. – 15. April 2018 statt.

Ansprechpartner AutoTrend

Rainer Harms

Tel.: +49 381 44 00 609
Fax: +49 381 44 00 666

r.harms@remove-this.messeundstadthalle.de

Marco Haase

Marco Haase

Tel.: +49 381 44 00 604
Fax: +49 381 44 00 666

m.haase@remove-this.messeundstadthalle.de

Termin & Öffnungszeiten

Termin: 13. - 15. April 2018

Öffnungszeiten: 10:00 bis 18:00 Uhr

weiter zur Anfahrtsbeschreibung

Medienpartner

Die AutoTrend wird unterstützt von:

Ostseewelle - Hitradio Mecklenburg-VorpommernOSTSEE-ZEITUNG - Weil wir hier zu Hause sind